ZIELSETZUNG – ASSISTIVE GEOINOFRMATICS

IoT – ASSISTIVE GEOINOFRMATICS

Die Kompetenzfelder von  iSPACE.onINFRASAFETY umfassen die Konzeption und Organisation nachhaltig geführter Geodateninfrastrukturen und schließt insbesondere auch die Definition von adaptiven Workflows bei Nutzern ein. Weiters werden Lösungsansätze zur semantischen Harmonisierung von raum-zeitlichen Informationsbeständen (Big Data) entwickelt.

Wir forschen und entwickeln zu Industrie 4.0, Internet of Things, angewandter Geoinformatik für Sicherheitsforschung und Risikomanagement. Das Studio bietet Kompetenz für die Energie- und Infrastrukturwirtschaft, industrieller Produktionsumgebungen, Verkehr und Logistik, Risiko- und Notfallmanagement sowie den öffentlichen Dienst.

iSPACE.onINFRASAFETY zielt auf die Integration, Verwertung und Kommunikation von großen Datenvolumina aus Geoinformation und speziell von verorteten Sensormessungen ab. Dabei werden aktuelle räumliche Kontexte („situational awareness“) sowie deren Monitoring für Entscheidungsprozesse in den Bereichen Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagement gestärkt. Wesentliche Schwerpunkte bilden transparente räumliche Positionierungen im Indoor- wie im Outdoor-Bereich.

 

iSPACE on.Infrasafety

Integration, Verwertung und Kommunikation von großen Datenvolumina aus Geoinformation und speziell von verorteten Sensormessungen ab. Dabei werden aktuelle räumliche Kontexte („situational awareness“) sowie deren Monitoring für Entscheidungsprozesse in den Bereichen Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagement gestärkt

Als Anwendungsfelder dienen momentan insbesondere

  • Konzeption und Organisation nachhaltig geführter Geodateninfrastrukturen

  • Definition von adaptiven Workflows bei Nutzern

  • Lösungsansätze zur semantischen Harmonisierung von raum-zeitlichen Informationsbeständen

ANWENDUNGSBEREICHE AUS UNSEREN STUDIOS

2019-10-25T11:21:32+02:00

IDEE

Die EU 2020 Strategie und der EU Aktionsplan für Kreislaufwirtschaft sehen einen direkten Zusammenhang zwischen Ressourceneffizienz, Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit von Regionen.

2019-10-25T12:03:32+02:00

OLS3D

OLS3D - Bestandsanalysen zu raum-zeitlichen Informationsbeständen in Organisationen und Unternehmen in Österreich

ZUM RESEARCH STUDIO