Mag. Dr. Ingrid Schardinger

Researcher

„Meine Arbeit ist wertschöpfend, weil sie auf objektive Grundlagen für eine zukunftsfähige Energieversorgung fokussiert ist.“

Ingrid Schardinger hat ihr Magisterstudium in Angewandter Geoinformatik an der Universität Salzburg 2014 mit der Dissertation: „Räumliche Modellierung und Optimierung regionaler Energiesysteme“ abgeschlossen.

Ihre Magisterarbeit 2007 trug den Titel „Standortevaluierung für Biogasanlagen. GIS-gestützte Modellierung der Dargebots- und Nachfragepotenziale für Biogasanlagen im Bundesland Tirol“. Es folgten Forschungsaufenthalte unter anderem am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching bei München in den Jahren 2009 und 2010, wobei sich der Schwerpunkt ihrer Forschung auf Energiesystemmodellierung, Optimierung regionaler Energiesysteme,  Potenzialmodellierung erneuerbarer Energien und GIS-basierte Methoden, Analysen und Visualisierung bezogen hat.

Derzeitige Forschungsschwerpunkte sind: Smart Energy Systems, Potenziale, Nachfrage und Infrastruktur.

Ingrid Schardinger
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Woran ich forsche

Meine Publikationen

Schardinger, S., Biberacher, M., Atzl, C. (2019)

DOWNLOAD

Schardinger, I., Mauthner, F., Biberacher, M., Langhammer, F., Fink, C. (2017)

DOWNLOAD

Schardinger, I., Hausl, S., Themessl, M., Gadocha, S., Biberacher, M., Castellazzi, B., Gobiet, A. (2014)

DOWNLOAD

Weitere Publikationen:

„Energy Landscapes“: Meeting energy demands and human aspirations

 Blaschke, T., Biberacher, M., Gadocha, S. & Schardinger, I. (2013)

Emerald Article: Integrating spatial models into regional energy system optimisation: focusing on biomass

Schardinger, I., Botzenhart, F., Biberacher, M., Hamacher, T., Blaschke T. (2012)

Erneuerbare Energien, räumliche Verfügbarkeit und Nachfrage: Herausforderungen und Chance für Geoinformatik und GIScience.

Blaschke, T., Biberacher, M., Schardinger, I., Gadocha, S., Zocher, D. (2010)

Integrated energy spatial planning: „spatializing“ policy decision support

Blachke, T., Biberacher, M., Gadocha, S., Schardinger, I., Prinz, T. (2009)